Skip to main content

Rezept für Frittaten

Rezept für Frittaten

Rezept für Frittaten

Sie möchten Ihrer Instantsuppe eine Suppeneinlage beigeben? Dieses Rezept für hausgemachte Frittaten (Flädle) aus Palatschinkenteig ist genau das richtige für Sie.

Arbeitsgeräte

Rührschüssel, Schneebesen, Pfanne

Zutaten

  • 120g Mehl – glatt
  • Salz
  • 1 Ei
  • 1/4 l Milch
  • Öl zum Backen

Zubereitung

  • Mehl salzen, mit etwas Milch glattrühren;
  • restliche Milch und Ei zugeben;
  • Teig ca. 20 Minuten stehen lassen (=quellen)
  • etwas Öl in der Pfanne erhitzen;
  • einen Schöpfer Teig eingießen und durch Schwenken in der Pfanne verteilen;
  • Den Teig auf der Unterseite backen, umdrehen, zweite Seite goldgelb backen;

Nun können Sie die fertige Palatschinke einrollen und in “Scheiben bzw. Streifen schneiden”.

Tip

Gebackene Frittaten eignen sich gut zum Tiefkühlen und können somit für die Schnellküche verwendet werden.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept Name
Rezept für Frittaten
Veröffentlicht am
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)